Radiobeiträge

Hier finden Sie alle meine Radiobeiträge in Zusammenarbeit mit Radio NORA und R.SH. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Mein Mann und ich gehen in ein paar Monaten in den Ruhestand, können wir uns darauf vorbereiten? In jedem Fall ist es sinnvoll sich auf diese Zeit schon einmal gedanklich einzustellen und vorab Überlegungen anzustellen, wie und womit Sie die neu gewonnene „Freizeit“ verbringen wollen. Wenn Sie ein Hobby haben, könnten Sie es intensivieren und […]

Gesamten Beitrag anzeigen

Mein Partner schnarcht jede Nacht und ich leide darunter! Was raten sie mir, was kann ich tun? Wenn in einer Partnerschaft einer von beiden sehr stark schnarcht, kann das eine große Belastung für die Paarbeziehung bedeuten. Um Lösungen für diese Situation zu finden, sollte das Paar gemeinsam ins Gespräch kommen. Eine Variante können getrennte Schlafplätze […]

Gesamten Beitrag anzeigen

Umgang mit der Pubertät

1.10.2013
Ute Klöpper-Wenzel
Familienberatung , Radiobeitrag

Wir sind gerne Eltern, aber die Vorstellung, dass unser Kind irgendwann aus dem Haus gehen wird fällt uns schwer, was raten Sie uns?! Das ist eine Aufgabe der sich alle Eltern über kurz oder lang stellen müssen und dabei geht es um das Thema Ablösung  und Autonomieentwicklung. Eltern stehen vor der Herausforderung ihre Kinder mehr […]

Gesamten Beitrag anzeigen

Kosenamen – Teil 2

13.8.2013
Ute Klöpper-Wenzel
Paarberatung , Radiobeitrag

Welches sind denn die beliebtesten Kosenamen, gibt es da so etwas wie eine Hitliste? Wenn sich Paare mit einem Kosenamen ansprechen soll das ihre Wertschätzung füreinander ausdrücken. Die Partner wollen sich sagen „du bist mein Schatz“ oder „mein Schätzchen!“ Damit drücke ich auch meine besondere Verbundenheit dem Partner gegenüber aus. Auf der „Hitliste“ der Kosenamen […]

Gesamten Beitrag anzeigen

Warum geben sich Paare gegenseitig Kosenamen, hat das eine Bedeutung? Wenn sich Paare mit einem Kosenamen ansprechen soll das ihre Wertschätzung füreinander ausdrücken. Die Partner wollen sich sagen „du bist mein Schatz“ oder „mein Schätzchen!“ Damit drücke ich auch meine besondere Verbundenheit dem Partner gegenüber aus. Auf der „Hitliste“ der Kosenamen ganz oben steht der […]

Gesamten Beitrag anzeigen

Suche

Die Autorin

Jahrgang 1956. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne. Seit 2001 bin ich im Fachbereich Psychologische Beratung tätig, seit 2007 in eigener Praxis in Großhansdorf bei Hamburg.

Erfahren Sie mehr über mich
  • Kategorien
  • Radiobeiträge

    Hören Sie sich meine exklusiven Radiobeiträge zu den Themen Paarberatung, Familienberatung und Erziehungsberatung an.

    Radiobeiträge anhören

    Vorherige Seite