Frühlingsgrüße !!

Einzelberatung / Psychotherapie // Paarberatung // Paarberatung für Eltern

Endlich scheint der graue Alltag heller, denn die Sonne zeigt sich häufiger und im Garten können wir die ersten Frühblüher entdecken.

Da erreicht mich ein Gruß aus dem Nachbargarten, den ich in meine kleine Tischvase stelle, um den Anblick zu genießen…heute soll er auch Sie erfreuen und Ihnen den Wochenanfang erhellen.

Ich lese hin und wieder Zeitung und an diesem Tag über einen bekannten Fussballer einen Artikel mit der Überschrift: „Ich fühle mich gesegnet“. Darin heißt es, dass der christliche Glaube Halt, Sicherheit und Ruhe schenken kann. Das spricht mich an, denn das erlebe ich in meinem persönlichen Leben auch so. In der heutigen Zeit ist es nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit über Glaube, Liebe und Hoffnung öffentlich zu sprechen, das erfordert  Mut.

Dabei kann der Glaube gerade in Phasen, in denen es mal nicht so gut läuft uns den nötigen Halt schenken. Und wir haben die Möglichkeit uns Gottes Segen schenken zu lassen für die eine oder andere Lebenssituation. Segen zu bekommen, das bedeutet, dass wir Zuspruch erhalten, Gottes Nähe und Begleitung erfahren können. Über uns werden Segensworte ausgesprochen und wir fühlen uns dadurch segnend-gehalten und finden Kraft den nächsten Schritt zu wagen. So würde es wohl auch der Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer beschreiben, über den ich in der Zeitung lese.

Halt und Sicherheit suchen wir auch in der Beziehung zu unserem Partner. Finden wir keine sichere Beziehung in der Zweisamkeit, kommen wir schneller an unsere Grenzen als gewünscht. Es braucht Mut und Entschiedenheit, wenn sich etwas ändern soll in der Partnerschaft und machmal brauchen wir dafür auch Hilfe von außen, um die Zweierbeziehung auf ein sicheres Fundament zu stellen.

In der emotionsfokussierten Paartherapie lernen und erfahren Paare ihre Liebesbeziehung wieder neu werden zu lassen. Eine Vertiefung der Partnerschaft entsteht zum Beispiel über die Nähegespräche, die ein Paar einübt und regelmäßig miteinander führt. Mit einer offenen-wohlwollenden inneren Haltung und viel Wertschätzung gelingt ein solches Gespräch am ehesten. Aber auch die „richtigen“ Fragen wollen gestellt werden, damit die Zeit zu zweit gelingen kann.

Wenn Sie Interesse haben dem Geheimnis einer gelingenden Partnerschaft näher zu kommen, rufen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie einen Termin für ein sogenanntes Erstgespräch. Oder schauen Sie sich auf meinen Unterseiten zu den Themen Paartherapie und Einzeltherapie um. Ich freue mich über Ihre Nachricht🙂

Mit herzlichen Frühlingsgrüßen,

Ihre Ute Klöpper-Wenzel

 

Suche

Facebook

Sie finden mich auch auf Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei - einfach hier klicken!

Die Autorin

Jahrgang 1956. Ich bin verheiratet, habe zwei erwachsene Söhne und ein Enkelkind. Seit 2001 bin ich im Fachbereich Psychologische Beratung tätig, seit 2007 in eigener Praxis in Großhansdorf bei Hamburg.

Erfahren Sie mehr über mich
  • Kategorien
  • Radiobeiträge

    Hören Sie sich meine exklusiven Radiobeiträge zu den Themen Paarberatung, Familienberatung und Erziehungsberatung an.

    Radiobeiträge anhören