Urlaub mit Freunden gut oder grausam?

Familienberatung // Radiobeitrag

Ob der Urlaub gut oder grausam wird, das hat man selbst in der Hand! Zuerst sollten Sie sich vorab gut überlegen mit wem Sie planen in den Urlaub zu fahren. Wie „ticken die oder der denn?“ Kennen Sie sich ausreichend gut, um einschätzen zu können, ob Sie sich verstehen werden? Gibt es gemeinsame Vorlieben, Interessen und Übereinstimmungen, die erkennen lassen, dass das intensive Zusammensein erholsam werden kann?

Was kann passieren, wenn man mit Freunden so viel Zeit verbringt?
(Hören Sie das Radio NORA Interview vom 03.06.14 zum Thema Urlaub mit Freunden)

In jedem Fall lernt man sich in einem gemeinsamen Urlaub intensiver kennen als es im Alltag möglich ist, da Sie mehr Zeit miteinander verbringen. Deshalb ist die Wahrscheinlichkeit auch größer, dass Streit entsteht. Sollte es zu einem Streit kommen, nehmen Sie eine kurze Auszeit und versuchen Sie dann im Anschluss in Ruhe noch einmal die Angelegenheit zu besprechen. Dabei sollte jeder zu Wort kommen und beide Seiten sollten sich jeweils bemühen dem Gegenüber zu zuhören. „Gute Beziehungen werden durch gute Deals gemacht“, diese Weisheit zu beherzigen kann helfen!

Suche

Die Autorin

Jahrgang 1956. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne. Seit 2001 bin ich im Fachbereich Psychologische Beratung tätig, seit 2007 in eigener Praxis in Großhansdorf bei Hamburg.

Erfahren Sie mehr über mich
  • Kategorien
  • Radiobeiträge

    Hören Sie sich meine exklusiven Radiobeiträge zu den Themen Paarberatung, Familienberatung und Erziehungsberatung an.

    Radiobeiträge anhören