Hilfe bei Problemen mit Schnarchen

Paarberatung // Radiobeitrag

Mein Partner schnarcht jede Nacht und ich leide darunter! Was raten sie mir, was kann ich tun?

Wenn in einer Partnerschaft einer von beiden sehr stark schnarcht, kann das eine große Belastung für die Paarbeziehung bedeuten. Um Lösungen für diese Situation zu finden, sollte das Paar gemeinsam ins Gespräch kommen. Eine Variante können getrennte Schlafplätze sein.

(Hören Sie das Radio NORA Interview vom 29.11.13 zum Thema Probleme durch Schnarchen)

Zu bestimmten Zeiten besuchen sich die Partner gegenseitig, um Zeit zum Kuscheln zu haben. In jedem Fall sollte das Thema Schnarchen ernst genommen werden und das Paar sollte miteinander sprechen, um zu einer für beide Seiten akzeptablen Lösung zu finden. Unterschiedliche zu Bettgehzeiten könnten eine Hilfe sein oder ein Lärmschutz für die Ohren wird benutzt. Hier ist die Kreativität und das Verständnis beider Partner gefordert, um die Partnerschaft am Leben zu erhalten.

(Dieses Interview ist Eigentum von Radio NORA)

Suche

Die Autorin

Jahrgang 1956. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne. Seit 2001 bin ich im Fachbereich Psychologische Beratung tätig, seit 2007 in eigener Praxis in Großhansdorf bei Hamburg.

Erfahren Sie mehr über mich
  • Kategorien
  • Radiobeiträge

    Hören Sie sich meine exklusiven Radiobeiträge zu den Themen Paarberatung, Familienberatung und Erziehungsberatung an.

    Radiobeiträge anhören